Dreharbeiten zu Avatar 2 sind abgeschlossen!

Man wird es nicht glauben können, aber ja, die Film Industrie hat sich doch recht zügig an die neue Situation rund um das Coronavirus bzw COVID-19 angepasst und ist wieder eifrig dabei, neue Serien und Filme zu produzieren, auch wenn der Kino Markt immer noch in einem Dornröschen Schlaf sich befindet.

Auch was die Dreharbeiten zu Avatar 2 anging, so kamen diese auch wegen der Pandemie zum Erliegen und mussten pausiert werden. Doch anscheinend hat es Regisseur James Cameron geschafft, diese wieder aufzunehmen und sogar zu 100% abzuschliessen, wie er in einem Videocall mit Arnold Schwarzenegger verlautbaren liess. Auch Avatar 3 ist bereits zu 95% im Kasten, so Cameron!

„COVID hat uns getroffen, wie es alle getroffen hat. Wir haben ungefähr viereinhalb Monate Produktion verloren. Infolgedessen haben wir ein weiteres volles Jahr für eine Veröffentlichung im Dezember 2022 verlängert. Dies wurde bereits angekündigt. Das bedeutet nicht, dass ich ein zusätzliches Jahr Zeit habe, um den Film fertigzustellen, denn an dem Tag, an dem wir ‚Avatar 2‘ liefern, werden wir sofort damit beginnen, ‚Avatar 3‘ fertigzustellen.“

James Cameron hatte hier den Vorteil, dass er in Neuseeland bessere Verhältnisse für seine Dreharbeiten hatte, verglichen mit den USA, wo das Virus wirklich brutal ausgebrochen ist. Die Neuseeländer haben das Virus gut unter Kontrolle gebracht und damit Cameron geholfen, die Dreharbeiten für Avatar 2 und 3 voran zu bringen.

Hier das Interview zwischen Arnold Schwarzenegger und James Cameron:

„Wo wir also gerade sind? Ich bin unten in Neuseeland und drehe. Wir drehen den Rest der Live-Action. Wir haben noch ungefähr 10 Prozent übrig. Wir sind bei ‚Avatar 2‘ zu 100 Prozent und bei ‚Avatar 3‘ zu 95 Prozent fertig.“

Leider müssen wir uns auf die Avatar Fortsetzungen noch ein wenig gedulden, denn offiziell datiert ist die erste Fortsetzung aktuell für Dezember 2022. Also erst in 2 Jahren soll der erste Teil der Fortsetzung in unsere Kinos kommen. Offensichtlich sind nicht nur die Dreharbeiten mühsam, auch die Arbeit am digitalen Schneidepult verschlingt offensichtlich viel Zeit und ich bin mir sicher, dass man hier auch grosszügig geplant hat, um von Corona nicht mehr beeinflusst zu werden. Sowas wie Tenet passiert ist, will man hier definitiv vermeiden!

Bin schon sehr sehr gespannt, auch auf den allerersten Teaser Trailer, der uns aber wohl erst im Herbst 2021 erwarten dürfte. Früher rechne ich mit einem Avatar 2 Teaser Trailer nicht, aber mal sehen!

0 Kommentare